Samstag, 6. Mai 2017

Ausdauerprüfung: BESTANDEN!

Unsere Zweibeiner sind stolz und wir ein bischen müde! ;-)

 


Wir haben heute die Ausdauerprüfung bestanden! :-) 20km neben dem Velo in 91min!
 
Das sind Bilder von der Pause. Von unterwegs findet ihr später hoffentlich hier (*auf-die-Tasten-hauen*)
Zweimal gab's eine Pause und dann haben Tierärzte an uns rumgefingert. Auch vor dem Start und nach der Ankunft am Ziel. Voll doof! (Ich hab's auch nicht immer zugelassen....) Zum Schluss mussten wir noch so bischen gehen, springen und steh-sitz-platzen. War ziemlich langweilig. Hab's trotzdem gemacht. Duca fand's noch doofer. Aber er hat's auch gemacht.
Wir hatten sogar Glück mit dem Wetter! :-) Es hat weder geregnet, noch hat die Sonne all zu sehr gewärmt.
Übrigens der Junior und Frauchen haben manchmal genervt! Dann wenn sie vor mir und Herrchen fahren wollten. Geht ja gar nicht!!! Naja, ich habe den Trick durchschaut! Immer wenn ich etwas ins bummeln kam, haben sie mich so wieder auf Touren gebracht. Der Trick hat auch noch funktioniert! Ich kann Junior unmöglich vor mir laufen lassen! Ne, ne!

Jetzt regnet es und wir verbringen den Rest vom Tag schlafend!
Überigens den schönen Verband in Lara-Farbe hat mir die letzte Tierärztin gemacht. Nein, ich habe mich heute nicht verletzt. Aber ich erzähle euch nicht, wie das passiert ist!

Samstag, 29. April 2017

Eier-Tussi

Ach, mein Kumpel kann so peinlich sein... Jetzt will er Filmstar werden... Aber ich zeige euch mal einen andern Film! Ob das reicht, ein Star zu werden? Wohl eher 'Ich bin ein Tussi. Wer rettet mich?'....



Für den Film: Haut mal hier drauf!

Damit ihr euch nicht alles antun müsst, hier die wichtigen Zeiten:
0:05
0:10
0:45
3:10
3:40 (!)

Den Rest könnt ihr euch sparen! *fremdschäm*
3 Minuten um ein Ei zu schälen! *ichbinsowasvonentsetzt!*

Freitag, 31. März 2017

Mittwoch, 22. März 2017

Keine Zeit!

Sorry, wir haben keine Zeit zum Schreiben!
video
Wir sind dann mal wieder weg!

Samstag, 11. März 2017

Umgezogen

Wir waren ziemlich platt am Samstag. Waren drei Tage im Tierheim gewesen. Frauchen sagte das sei besser als zügeln. Quatsch! Von meinen Zweibeinern getrennt zu sein ist nie besser als irgend etwas anderes. Aber wir durften wieder mal nicht mitreden...
In der Zwischenzeit haben Herrchen und Frauchen alle Sachen vom alten Zuhause ins neue getragen. Aber sie haben das nicht alleine gemacht. Hab's gerochen! 
Leider können wir eich nicht so viele Fotos zeigen, weil das Interdings noch nich tut...
Aber eins muss ich posten! Ich bin total stolz auf Frauchen! Sie vertraut uns jetzt und hat begriffen, dass ein virtueller Zaun reicht! :-)

Sonntag, 19. Februar 2017

Frühling

Eben noch haben wir von der Schneeschuhtour berichtet. Heute waren wir Velofahren! Frauchen brauchte relativ lange, bis sie alles bereit hatte. Ich glaube sie musste bischen zsuammen suchen in der Garage ;-) Bsst nicht verraten!
Frauchen hat was von einem Ausdauertest geredet. Das soll wohl 20km lang sein und wir wollen dafür trainieren. ok.... Das ist weit! Aber wir schaffen das! Und v.a. cool, dass ich auch mitmachen darf! Vor 3/4 Jahren durfte ich wegen meinen Spondys grad mal 10 Minuten spazieren...
Mein kleiner Kumpel blufft wieder: er findet, das schafft er locker ohne Training!... Tja, da muss er aber dann doch etwas schneller laufen. Und v.a. nicht ständig nach hinten gucken ob was gefährliches kommt....


Sonntag, 12. Februar 2017

Lara im Schnee!

Duca darf von heute berichten. Sonst jammert er wieder rum, dass ich immer die Tage mit den schönen Fotos kriege. Es gibt heute sowieso mehr Fotos von ihm. Herrchen hatte nämlich die Kamera...

Aber zwei Filme muss ich euch noch zeigen!

video

Ja, es war ziemlich heiss heute!... Trotz dem Wind! Der ist zu hören und bei Ducas Pelz zu sehen.

Das tollst ist jeweils , mit Herrchen durch den Tiefschnee zu rasen! :-))))

video

Nein, Frauchen, brauchst dir keine Sorgen zu machen um meine Gelenke! Ist alles tip top! :-)

Mittwoch, 18. Januar 2017

Schneeschuhtour

Das hat dieses Jahr ewig gedauert bis wir das erste mal auf eine Schneeschuhtour durften... Heute endlich! Wir sind zuerst mit Zug und Poschi gefahren. Das war gut! Zuhause grau, Schneefall und Bise :-( Im Wallis, wo wir waren, Sonne und eiskalter Schatten!
Das war etwas anspruchsvoll! Wir mussten uns mit viel schnüffeln und Jagdmodus warm halten. Ging gut! ;-) Aber Frauchen war nicht immer so amused... Ich bell euch, das hatte jede Menge Wildspuren!!! :-)
 
 
 
 Die Schuhe fanden wir am Anfang also total doof.
Aber dann waren wir doch froh drum! Hat bischen weniger Aua gemacht an den Pfoten!
Manchmal war's aber auch sehr warm! Dann musste ich bischen abkühlen im Schnee!
 
Und Pausen haben wir auch gemacht!
Die erst Pause. Seht mal Ducas eingefrorene Schnauze....
 

 
 Die zweite Pause. Das Bewachen habe ich wieder mal dem Kumpel überlassen. ;-)
 
 
Dann gab's keine Pausen mehr, weil zu kalt...
Wir sind übrigens in Zeneggen gestartet und gelandet. Das ist ein blödes Dorf! Da gibts nur ein Bistro und die wollen keine Hunde!... Und draussen war's eisig kalt und wir mussten 1.5h auf das Poschi warten!... :-((( Wir sind dann in die Kirche gegangen. War weniger kalt, aber nicht warm. Zum Glück hat Frauchen unsere Mäntel mitgenommen!
Ich habe mal eine Runde gepennt. Duca auch, nachdem die Kids draussen kalt hatten und heim gingen. Ist eine Schule nebenan. 

Freitag, 6. Januar 2017

Winter!

Buah, ganz schön kalt geworden! Aber wir hatten damit überhaupt kein Problem. Naja, ok.... Als wir heute morgen raus mussten, hat das ganz schön aua gemacht an den Pfoten und wir waren beiden überhaupt nicht begeistert.... Aber war auch unfair. Frauchen hatte Schuhe angezogen und wir mussten auf dem eiskalten Boden laufen!...
Am Mittag sind wir dann aber nochmals raus an die Aare. Da war's super!!! Und kalt war's auch nicht! Wisst ihr warum? ;-)

 




Sonntag, 1. Januar 2017

Tschuldigung

Tschuldigung, dass ich gestern etwas generft war!... Aber Silvester ist einfach nicht mein Ding! :-( Zum Glück war's dann doch nicht ganz so schlimm wie gedacht! Wir hatten lieben Besuch, der mich bischen abgelenkt hatte. Und müde war ich eh. Schliesslich waren wir am Morgen noch Mantrailen! :-) Habe einen guten Jahresabschluss hingelegt. Finde ich.


 Ja ok, der kleine Abstecher auf die Wildspur... Aber ehrlich, das musste sein! ;-)



Danach haben die Zweibeiner warmen Käse gefuttert.



Uns haben's alle in die Autos gesperrt! Nur der kleinste durfte draussen bleiben. Weil der eh keine Chance hatte an den Futternapf zu kommen.... :-(


Heute haben wir laaange geschlafen und dann gingen wir in Interlaken spazieren. Brr... das Wasser war ecklig kalt, hart und glitschig!...



Goodidose suchen :-)


Schliesslich kam sogar noch die Sonne zum Vorschein!